Home Berichte 2018 Januar - Juli

Gruppenbild

Schülerinnen und Schüler der Luftfahrttechnik AG als „Zukunftsmacher“ im Kinderkanal

16.03.2018: Im Oktober erreichte uns die Anfrage, ob die Luftfahrttechnik AG des Wilhelm-Gymnasiums an einem Themenbeitrag der Kika-Sendereihe „Erde an Zukunft“ mitwirken wolle. Der Titel der Sendung sollte „Raketenschnell, aber öko? Flugzeuge der Zukunft“ lauten. Natürlich war das Interesse bei den Mitgliedern der AG zu diesem Thema schnell recht groß. Am entscheidenden Drehtag im DLR-Schülerlabor konnten dann fünf Schülerinnen und Schüler ihre Zukunftswünsche und -visionen vorstellen und erlebten, wie für eine Fernsehproduktion gearbeitet wird. Es ist schon erstaunlich, wie viele Stunden benötigt werden, um die Ideen und Wünsche des Redakteurs, des Kameramanns, der Tontechnik und der Schüler unter einen Hut zu bringen. Und das für gerade einmal für zwei Sendeminuten! Den Expertinnen und Experten der AG hat es trotzdem viel Spaß gemacht.

Lukas Wallerath aus der 8m2 wurde von uns als erster Sprecher der Zukunftsmacher vom Wilhelm-Gymnasium ins Rennen geschickt. Video auf der Kika-Homepage ansehen

Lukas und die Mitschüler aus der AG Video auf der Kika-Homepage ansehen

Die ganze Sendung „Raketenschnell, aber öko? Flugzeuge der Zukunft“ (11 Minuten)
Video auf der Kika-Homepage ansehen

D. Bielenberg

 

 

Fotos: D. Bielenberg

 

 

 

AG-Angebot

 

zurückblättern | Seitenanfang | Sitemap | Impressum